Harley-Davidson Wiedereinsteigerkurse

Harley-Davidson macht Wiedereinsteigern die RĂĽckbesinnung aufs Hobby leicht

  • Wiedereinsteiger-Kompaktkurse 2014 bei vielen deutschen Vertragshändlern
  • FĂĽr 45,- Euro FahrspaĂź und Sicherheit im Sattel zurĂĽckgewinnen

Wie hieĂź noch mal die sĂĽĂźe Tischnachbarin in der vierten Klasse? Wer hat die Symphonie mit dem „ta-ta-ta-taa“ komponiert? Und wo liegen diese blöden Pantoffeln? Dass unser Gedächtnis fĂĽr Erfahrungen und Fakten uns oft und gern im Stich lässt, liegt am Hippocampus tief im Gehirn. Er ist so zuverlässig wie klassische italienische Fahrzeugelektrik. Sicherer funktioniert die Info-Speicherung im sogenannten Parietallappen und den Basalganglien. Die sind unter anderem fĂĽr die Erinnerung an Bewegungsabläufe zuständig. Ihnen verdanken wir es, dass wir uns auch nach Jahren der Abstinenz auf der Tanzfläche, der Skipiste, am Klavier oder auf dem Motorrad rasch wieder zu Hause fĂĽhlen, wenn wir das Ganze frĂĽher mal gelernt haben. Doch die Angst vor dem Wiederaufsteigen aufs Bike ist weit verbreitet. Die sehen inzwischen so groĂź, so schwer und so stark aus. Ob das wirklich alles noch klappt? Das letzte Mal ist schlieĂźlich so lange her …

Seit zwei Jahren nimmt Harley-Davidson allen Zauderern mit „schlafendem“ Führerschein die Furcht. „Back to Biking“ heißen die Kurse, die auch 2014 wieder bei Vertragshändlern landauf, landab angeboten werden – und der Name ist Programm. Unter Anleitung eines professionellen Trainers traut sich wirklich jeder, wieder aufzusteigen und nach erstaunlich kurzer Zeit stellt sich das vertraute Gefühl wieder ein: Ich kann’s ja immer noch! Und mit der inneren Stimme entsteht ein Lächeln im Gesicht, das auf ein Foto gebannt wird, welches jeder Teilnehmer am Ende eines Kurses als Erinnerung erhält.

Die vier Stunden gute Laune gibt’s für 45,- Euro. Sie bringen die Gewissheit, dass Parietallappen sowie Basalganglien bestens funktionieren und jeder sich einen wichtigen Teil seiner Jugend zurückerobern kann: das Gefühl der Freiheit auf zwei Rädern. Die Anschaffung einer Harley ist im Anschluss daran keineswegs ausgeschlossen! Weil die Teilnehmerzahl pro Kurs auf zehn limitiert ist, sollte man sich rasch beim nächstgelegenen Vertragshändler anmelden, bevor die Kurse ausgebucht sind. Wo und wann sie stattfinden, steht unter www.Harley-Davidson.de.